Unterwegs

27. Februar 2015 von Kerstin

aikido(inspiration lounge unterwegs)

Immer wieder haben wir für die Inspiration Lounge interessante Interviewpartner gefunden und durch sie neue Blickwinkel entdecken dürfen, weil nette Menschen uns entsprechende Tipps und gute Empfehlungen gaben. Es ist noch nicht lange her, da erreichte uns ein solcher Vorschlag von Christian Schmidt, und wie schon oft zuvor haben wir uns auch dieses Mal auf den Weg gemacht. So haben wir inzwischen den Aikido – Lehrer Dirk Kropp, 7. Dan Aikido, sowie sein Dojo in Köln kennen gelernt.

Schon im Rahmen des ersten gemeinsamen Gesprächs waren wir davon überzeugt, dass Dirk Kropp mit seinen Denk- und Handlungsweisen ganz ausgezeichnet zu Ideen und Ausrichtung der Inspiration Lounge passt. Noch dazu tat sich für uns mit Aikido ein weites Gebiet auf, mit dem insbesondere ich inner- und außerhalb der Inspiration Lounge noch nie in Berührung war. Terra incognita – immer eine besondere Faszination.

Unser zweiter Austausch mit Dirk Kropp brachte noch deutlicher zutage, wie weitgehend man an gleichen Aspekten arbeiten kann, obwohl man von außen betrachtet zwei völlig unterschiedliche Dinge tut. Entstanden sind jedenfalls Ideen, die nun weiterentwickelt und im Rahmen der nächsten Inspiration Lounge Veranstaltungen umgesetzt werden wollen.

Zuvor wird es hier natürlich eine Preview auf den künftigen Inspiration Lounge Live-Auftritt von Dirk Kropp geben.

Mehr dazu demnächst.

FacebookTwitterGoogle+