Thomas Fuhlrott

16. Oktober 2013 von Chris

thomas fuhlrott
(Thomas Fuhlrott)

Thomas Fuhlrott hat mit zait in gekonnter Verbindung ökonomischer, sozialer, ökologischer und kultureller Parameter eine andere Art entwickelt, Olivenöl zu handeln. Ein Schwerpunkt des zait-Konzepts ist der Gedanke der Reduktion. Ein übersichtliches Sortiment von Olivenölen ermöglicht die umfassende Begleitung und Kontrolle der Produkte vom Anbau bis hin zum Versand. In enger Zusammenarbeit mit den Produzenten im Mittelmeerraum wird bestes Öl geliefert, statt dem Zeitgeist folgend immer mehr fragwürdige Produkte auf den Markt zu werfen, deren Kosten sich vor allem durch Marketingkosten erklären. Das Prinzip des Jahresvorrats und ein bankenunabhängiges Finanzierungskonzept unterstreichen die Vorausdenkerrolle von Thomas Fuhlrott. Mit zait verbindet er viele Menschen aus verschiedenen europäischen Ländern – Produzenten, die Qualität erzeugen, Olivenölfans und –experten etc. Eine schöne und persönliche Art, Europa näher zusammenzubringen.

FacebookTwitterGoogle+