Tag: System Denken

Perspektiven wechseln – mit Rakkanteki

28. Januar 2020 von Kerstin

impossible

Der Alltag: Veränderungen machen Probleme?

Neulich, das neue Jahrzehnt hat gerade begonnen, fragte mich ein Freund: »Wenn wir zurückschauen auf die letzten 20 Jahre, auf all die technologischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen, die wir miterlebt haben – ist es nicht erstaunlich, wie wenig man davon wirklich gezielt initiativ für sich genutzt hat, beispielsweise, um etwas Neues zu starten oder Bisherigem eine entscheidend neue Richtung zu geben? Die meisten Entwicklungen ging man doch eher so mit, oder?«

>> mehr

FacebookTwitterGoogle+

Ohne – geht nicht mehr

22. Oktober 2019 von Chris

1

Ok, aber wie werde ich dann evolutionär?
Wenn Sie heute schon seit geraumer Zeit am Markt sind, haben Sie offensichtlich eine Menge richtig gemacht. Sonst wären Sie nicht so weit gekommen. Allerdings schreitet der Wandel zügig voran und greift nicht nur tief in technische, sondern auch in gesellschaftliche und ökonomische Bereiche ein. Kurz: er verursacht schnell zu viele und zu große Veränderungen. Die Vorgehensweisen und Optimierungen im bisherigen Umfang und Tempo reichen nicht mehr aus.

Evolutionär zu werden, startet immer mit dieser Einsicht – und einer entscheidenden Frage …

>> mehr

 

FacebookTwitterGoogle+