Tag: Gemeinschaft

Inspiration Lounge TALKS 2013_Momentaufnahmen

04. Dezember 2013 von Chris

TALKS Intro(Open TALKS)

Am 29.November 2013 um 19.30 Uhr war es endlich soweit: die 3. Inspiration Lounge TALKS öffneten ihre Pforten in der Art68 in Köln.

Auch dieses Mal ist es uns wieder gelungen, jede Menge Vorausdenker, kreative Macher und Interessierte mit ihren zukunftsweisenden Ideen und Themen zu versammeln sowie in regen, gemeinsamen Austausch zu bringen. Im Rahmen von fünf Live-Interviews und dem Projekt der Freunde der Inspiration Lounge TALKS, zum ersten Mal mit im Programm, gab es auch bei diesen TALKS natürlich für alle Anwesenden zahlreiche Denk- und Handlungsanregungen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen Beteiligten, den Besuchern und den Helfern dieser Inspiration Lounge TALKS. Ohne Euch wären es nicht dieser besondere, inspirierende Abend gewesen, der es war.

Vor Start unserer diesmaligen Inspiration Lounge TALKS_Dokumentation bringen wir heute schon einige Eindrücke und Momentaufnahmen als Augenschmankerl. In diesem Zusammenhang geht ein großes Dankeschön an Kay Bach, der für die Fotos dieser Inspiration Lounge TALKS_Dokumentation gesorgt hat und damit seine Blickwinkel beiträgt.

In Kürze mehr.

peter kowalsky, christian eisner(Peter Kowalsky, Christian Eisner)

1hourrestaurant(letzte Handgriffe_René Stessl)

eva(Eva Ohlow)

warmUp(Begrüßung der Teilnehmer)

weingut bäder(Schwer gefragt_Katja Bäder vom Weingut Bäder)

kurz davor(Gleich geht’s los_ Claudia Warda, Boris Becker, Antonius Werhahn-Mees)

full house(Full House)

interview_leck mich, eis mit stil(Interview mit Philipp Pongratz und Antonius Werhahn-Mees von Leck mich, Eis mit Stil)

interview bojan(Kerstin Döweler, Bojan Radojkovic_NaturRahmen, Sabine Röser_StadtwaldHolz)

gäste(ganz dabei)

peter kowalsky, kerstin döweler(Kerstin Döweler, Peter Kowalsky)

interview boris becker, christoph gottwald(baddoginapark.com_Boris Becker, Christoph Gottwald)

after TALKS(Austausch)

 

 

 

FacebookTwitterGoogle+

Auf zu den Inspiration Lounge TALKS

22. November 2013 von Kerstin

flash(Auf zu den TALKS)

Nur noch wenige Tage sind es bis zum 29. November 2013 und damit bis zu unseren nächsten Inspiration Lounge TALKS in der Art68.

Zum dritten Mal versammeln wir in Köln wieder ausgewählte Vorausdenker und kreative Macher, kurz: zahlreiche interessierte und engagierte Menschen sowie gute Ideen und unterschiedliche Sicht- und Vorgehensweisen rund um unsere Möglichkeiten, Gegenwart und Zukunft (mit-)zugestalten.

Im Mittelpunkt der Inspiration Lounge TALKS stehen dabei verschiedene Live-Interviews, für die wir wieder ganz bewusst Interviewgäste aus unterschiedlichen Lebens- und Arbeitsbereichen gewinnen konnten. Näheres zu der diesmaligen TALKS_Entdeckungsreise und allen Beteiligten ist in den weiter unten stehenden Artikeln zu erfahren. Also einfach scrollen.

Neben vielen Denk- und Handlungsanregungen gibt es natürlich auch eine kulinarische Stärkung: leckere Häppchen und dazu ausgesuchte Weine vom Weingut Bäder aus Wendelsheim in Rheinhessen begleiten die Inspiration Lounge TALKS.

Es gibt, wie immer, viel zu entdecken. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und einen gemeinsamen, inspirierenden Abend.

 

 

FacebookTwitterGoogle+

Gute Freunde

21. Oktober 2013 von Kerstin

freunde

Im Rahmen der Inspiration Lounge TALKS am 29. November 2013 wird zum ersten Mal ein Projekt der Freunde der Inspiration Lounge Teil des Programms sein.

Seit geraumer Zeit bauen wir mit der Inspiration Lounge an einer wachsenden Gemeinschaft von Menschen, die das eigene Denken und Handeln gerne durch zukunftsweisende Ideen, andere Blickwinkel und interessantes Wissen und Know-how inspirieren lassen. Leute, die Bereitschaft und Lust haben, Gewohnheiten zu hinterfragen und für sich selbst sowie auch darüber hinaus etwas zu bewegen, positiv zu verändern und mitzugestalten.

Die ersten von uns ausgewählten Freunde der Inspiration Lounge – Christian und Stefan Feike von investinlife, Claudia Warda von zweiTnuTz ,Thomas Fuhlrott von zait sowie Sabine Röser und Wilfried Nißing von StadtwaldHolz – helfen uns nun, diese Gemeinschaft und ihre Netzwerke noch stärker und vielfältiger werden zu lassen.

Die Freunde der Inspiration Lounge, das sind Menschen, die in ihren eigenen Bereichen gute, zukunftsweisende Ideen umgesetzt haben bzw. einbringen und damit auch für viele andere Menschen, für Ökonomie und Gesellschaft ganz konkrete, inspirierende Wege aufzeigen. Sie sind der Inspiration Lounge schon seit längerer Zeit verbunden, unterstützen ihre Ausrichtung und sind natürlich auch ein fester Part der Inspiration Lounge TALKS.

Das erste Projekt der Freunde der Inspiration Lounge wird an 29. November 2013 in der Art68 in Köln die ganz individuellen Positionen der Freunde zu einem von uns ausgewählten Gesamtthema versammeln. Doch mehr wird hier noch nicht verraten.

Fortsetzung folgt…

FacebookTwitterGoogle+

Die Preview startet

18. September 2013 von Kerstin

talks

Alle, die interessante Vorausdenker und –macher, zukunftsweisende Ideen und außergewöhnliche Blickwinkel und Anregungen rund um das Thema »Wie wollen wir heute und künftig leben und arbeiten?_ Wege des Wandels« schätzen und kennen lernen wollen, merken sich ab heute den 29.11.2013 schon mal vor. Denn an diesem letzten Freitag im November finden die nächsten Inspiration Lounge TALKS in der Art68 in Köln statt.

Selbstverständlich haben wir auch für diese Ausgabe der TALKS wieder besondere Interviewpartner ausgewählt, u.a. den Unternehmer und Bionade-Mitbegründer Peter Kowalsky, den Fotograf und Künstler Boris Becker und den Roman- und Drehbuchautor Christoph Gottwald, den Fine Art Trade Guild Commended Framer Bojan Radojkovic von NaturRahmen, den österreichischen Künstler René Stessl und die Kölner Newcomer Antonius Werhahn-Mees und Philipp Pongratz von Leck mich! Eis mit Stil. Die Künstlerin Eva Ohlow wird darüber hinaus für diese Inspiration Lounge TALKS eigens ein Werk erstellen.

Erstmals werden bei den TALKS am 29.11.2013 auch die Freunde der Inspiration Lounge im Rahmen eines speziellen, von uns entwickelten Freunde-Projekts Inspirationen an die Besucher geben. Mehr dazu demnächst.

Hier gibt es in den kommenden Wochen immer wieder Einblicke in die Vorbereitungen zu den Inspiration Lounge TALKS 2013/II sowie natürlich Informationen zu allen Teilnehmern und ihren unterschiedlichen Themen.

Wir freuen uns auf den 29. November 2013. Kommt vorbei – es gibt jede Menge zu entdecken.

FacebookTwitterGoogle+

Sein und Werden_Teil 2

27. August 2013 von Kerstin

gemeinschaft

Schon bald starten wir hier unsere Preview zu den nächsten Inspiration Lounge TALKS, die am 29. November 2013 in der Art68 in Köln stattfinden werden.

Die Zeit bis dahin nutzen wir, um zu drei oft gehörten Fragen Stellung zu nehmen. Heute Nummer eins und zwei: »Warum ist Euch so wichtig, Ideen und Vorgehensweisen ins Blickfeld zu bringen, die zukunftsweisend und jenseits des Gewohnten zu finden sind? Warum baut Ihr im Rahmen der Inspiration Lounge und der TALKS an einer Gemeinschaft von Vorausdenkern, Machern und Interessierten?

Es gibt einfach einige Dinge, die wir nicht akzeptieren, und dazu gehört ganz vorneweg die in letzter Zeit von vielen einflussreichen Menschen immer wieder verbreitete »Alternativlosigkeit« heute herkömmlicher Sicht- und Vorgehensweisen. Sachzwänge à la »das macht man so, das kennt man so« sind eben oft nur ein Ausdruck von Ideenlosigkeit. Und auch der gerne damit einhergehenden Zukunftsverdossenheit muss aus unserer Sicht endlich Positives, Evolutionäres und Inspirierendes entgegengesetzt werden.

Warum fällt es vielen von uns überhaupt so schwer, veränderte Situationen und damit verbundene, neue Herausforderungen bewusst wahrzunehmen und entsprechend zu agieren? Warum sagte schon Dostojewski »Neue Schritte zu gehen – das ist, was Menschen am meisten Angst macht.«? Ich denke, es hat sehr damit zu tun, dass die Geschwindigkeit von Veränderungen um uns herum zugenommen hat. Anders gesagt: unser Bewusstsein ist oft zu langsam, um auf alle Änderungen und damit verbundenen Informationen angemessen zu antworten. Also stülpen wir neuen Situationen weiter das alte Denken und Handeln auf und wundern uns, warum sich zunehmend das Gefühl breit macht, dass irgendetwas nicht stimmt.

Veränderte Situationen, ob im eigenen Umfeld oder weit darüber hinaus, in das eigene Bewusstsein zu bringen und für sich daraufhin ein neues »inneres Modell« der Realität zu erzeugen, verlangt außerdem viel von uns. Es bedeutet, alte Sicht- und Denkweisen, jahrelange Überzeugungen zu verlassen, um Neues, Unbekanntes zu entdecken. Es heißt damit auch, ein Stück eigene Identität aufzugeben, die uns bis dahin Sicherheit vermittelte. Und obwohl diese Sicherheit letztlich immer nur eine Vermeintliche sein kann, wir hängen an ihr. Das hält uns an Gewohnheiten, auch wider das bessere Wissen, dass alles in Bewegung ist und wir besser dran sind, wenn wir mitbewegen, statt uns dagegen zu stemmen.

Ja, wir machen mit der Inspiration Lounge und den TALKS Ideen und Wege jenseits des Gewohnten bekannter. Jede und jeder von ihnen regt nämlich zu einem ganz bewussten Blick auf ein bestimmtes Thema an und zeigt dabei auf, dass man die Dinge immer auch anders sehen und tun kann. Wir wollen damit Lust darauf machen, offen zu sein für zukunftsweisende Alternativen, die zu gegebenen Veränderungen und zu heutigem Wissen und Erkenntnissen über Mensch und Welt passen.

Wir bauen an einer wachsenden Gemeinschaft von Vorausdenkern und –machern sowie Interessierten, weil wir überzeugt davon sind, dass es in Gesellschaft zahlreicher motivierter, entwickelnder Menschen einfach mehr Freude macht und inspiriert, den Schritt ins Ungewohnte zu wagen, Neuland zu entdecken und auch selbst neue Wege und Dinge auszuprobieren. Man kann sich austauschen, Verbindungen knüpfen, Erfahrungen teilen und vor allem: die Welt der »Alternativlosigkeit« getrost dort lassen, wo sie hingehört.

FacebookTwitterGoogle+