Inspiration Lounge TALKS 2013_Florian Zwissler

11. Mai 2013 von Chris

florian zwissler(Komponist neuer Musik_Florian Zwissler)

Der Komponist und Musiker Florian Zwissler nahm das Inspiration Lounge TALKS-Publikum im Rahmen seines Kurzvortrags mit auf eine Reise an die Schnittstellen von Komposition und Klangforschung. Es ging darum, inmitten unseres bekannten Grundrauschens wieder einmal genau zuzuhören und feine, klangliche Unterschiede anhand verschiedener Frequenzmodulationen, vorgeführt am analogen Synthesizer, wahrzunehmen. Was ist für mich ein Klang, was macht für mich eigentlich Musik aus?, war die Frage, die sich so mancher Besucher stellte, um dabei die eigenen Hörgewohnheiten bewusst herauszufordern.

sonagramm(sonagramm & Live-Visualisierung)

Für alle, die sich während der Erläuterungen in einer neuen, fremden Welt wähnten, gab es am Ende noch zahlreiche Verknüpfungen zu längst vorhandenen Anwendungen der soeben vernommenen Klänge: ob beim Schulgong oder auch im Rahmen von Filmmusik, insbesondere bei Krimis und Thrillern: analoge Klangsynthese und Neue Musik sind mitten in unserem Leben und Alltag, wir nehmen sie einfach nur wenig wahr, weil wir zu sehr mit unseren Routinen beschäftig sind. Und so war auch Florian Zwisslers TALKS-Beitrag ein guter Impuls, unsere Aufmerksamkeit mehr auf die Dinge zu richten, die unsere Sinne und Möglichkeiten erweitern.

Gäste(Der Vortrag wurde vom Publikum interessiert aufgenommen)

FacebookTwitterGoogle+