Inspiration Lounge TALKS 2012_Thomas Fuhlrott

26. Oktober 2012 von Chris

Thomas Fuhlrott, Mitbegründer des Unternehmens zait, haben wir im Rahmen unserer Inspiration Lounge Interviewfilm-Reihe kennen gelernt. Von Beginn an waren wir fasziniert von seinem Engagement, Olivenöl anders zu handeln, und seinen Impulsen, unsere heute typischen Handels- und Nachfrage-Erwartungshaltungen – »immer mehr, immer billiger und schneller« – konsequent zu hinterfragen.

Ende der 1990er Jahre las Thomas Fuhlrott in einem Zeitungsbericht, dass Olivenöl das meist gefälschte und gepanschte Lebensmittel in der EU ist und diese zugunsten insbesondere großer Handelsunternehmen nichts dagegen unternimmt, sondern im Gegenteil entsprechende Vorschriften weiter lockert. Das war der Auslöser für die Idee, es anders zu machen, reines Olivenöl bester Qualität direkt von ausgewählten Produzenten aus dem Mittelmeerraum zu holen und es in Deutschland auf den Markt zu bringen. Um die Idee erfolgreich umzusetzen, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten und dabei die Ölqualität beständig hoch zu halten, war ein ausgefeiltes Konzept notwendig. Dass sich dieses bis heute bestens bewährt, dafür steht beispielsweise das jährlich stattfindende zait-Olivenölfest, bei dem allein an einem Wochenende ca. 10.000 Menschen in der Pfalz zusammenkommen.

Im Rahmen seines Interviews bei den Inspiration Lounge TALKS 2012 wird Thomas Fuhlrott an zwei wichtigen Bausteinen des zait-Konzepts – Kampagnenprinzip und Finanzierungsystem – erklären, wie es durch Kreativität und Umdenken gelingt, dass Entrepreneure und wir Kunden anhand einfacher Verhaltensänderungen zugunsten echter Qualität an einem Strang ziehen. Wie schaffen wir gemeinsam WinWinWin-Situationen und erfrischend andere ökonomische Wege als der Mainstream vor allem der großen Handelsunternehmen?

LIVE-Interview mit Thomas Fuhlrott, Mitbegründer von zait

Inspiration Lounge TALKS 2012  | 17.November 2012

Öffnung 17.00 Uhr | Beginn 17.30 Uhr
Art68 | Thürmchenswall 68, 50668 Köln_Anfahrt

FacebookTwitterGoogle+