Eva Ohlow_TALKS 2013

26. März 2013 von Chris

eva ohlow(Eva Ohlow_Künstlerin)

Die Künstlerin Eva Ohlow, Tochter des Kölner Künstlers Hubert Berke, studierte an den Werkschulen in Köln und Wuppertal. Zahlreiche Studien- und Arbeitsaufenthalte zogen sie danach ins Ausland, insbesondere nach Nord-West-Indien und mehrfach nach Afrika.

Für ihre Werke verwendet sie außergewöhnlich vielfältige und arbeitsintensive Techniken. Immer wieder hat sie sich im Rahmen ihres Wirkens neues, eingehendes Know-how im Umgang mit besonderen Materialien, wie beispielsweise Kautschuk, angeeignet. In ihren Werken, die von Installation, Skulptur und Kunst am Bau bis hin zur Malerei reichen, bezieht sie immer wieder Stellung für den Menschen und die Grundlagen menschlichen Lebens. Stets bleibt sie dabei offen für das Fremde, aufmerksam für neue Eindrücke.

Ihre Arbeiten sind in Museen, Galerien, im öffentlichen Raum und Privatsammlungen sowie regelmäßig in Ausstellungen und Messen national und international zu sehen. Im letzten Jahr widmete sie der lebenswichtigen Ressource Wasser eine umfangreiche Werkserie mit aufwändig gearbeiteten Fotografien, die im Rahmen einer Ausstellung in der Art68 zu sehen war. Wir freuen uns sehr, Eva Ohlow für ein Interview bei den Inspiration Lounge TALKS 2013 gewonnen zu haben, in dem sie u.a. von ihren Ideen, Beweggründen und Vorgehensweisen bezüglich dieser Werkserie erzählen wird.

FacebookTwitterGoogle+