Dr. George Berbari

07. März 2013 von Chris

dr. george berbari_TALKS 2013(Dr. George Berbari_Hirnforscher und Psychiater)

Dr. George Berbari, Hirnforscher und Psychiater, wurde in New York geboren und studierte Medizin u.a. an der University of Pennsylvania. Nur kurze Zeit nach Abschluss der Ausbildung wurde er 1965 zum Militärdienst nach Vietnam eingezogen und war dort auf einem Lazarettschiff stationiert. Danach arbeitete er in  verschiedenen Ländern, u.a. in Australien, in Guatemala, Uruguay, Libanon, Israel, Polen, England, Frankreich und Italien, wo er als Arzt und Berater überwiegend in Zusammenarbeit mit diplomatischen Bereichen tätig war.

Ab 1977 arbeitete Dr. George Berbari in einem New Yorker Krankenhaus, 1992 kam er nach Deutschland, wo er bis 2012 an der UniKlinik in Köln, zuletzt als Chefarzt und Projektleiter im Bereich Hirnforschung tätig war. Sein Schwerpunkt ist die Erforschung von Hormonen und deren Einfluss auf die Gehirnfunktionen. Als geschätzter Experte steht er auch heute in Austausch mit anderen Forschern und hält weltweit Vorträge. Seine ärztliche und wissenschaftliche Praxis gaben ihm zahllose Einblicke, wie sehr die Anpassung an heutige gesellschaftliche und ökonomische Rahmenbedingungen sowie die Verinnerlichung damit verbundener Erwartungshaltungen vielen Menschen ständige, die Gesundheit schädigende Stressbelastung ist.

Im Rahmen eines Interviews wird er bei den Inspiration Lounge TALKS 2013 erklären, warum zur Stressbewältigung letztlich nur das vermeintlich einfache Mittel probat sein kann, sich selbst, d.h. wichtige körperliche Prozesse, die eigenen, wirklichen Bedürfnisse, Werte und Fähigkeiten zu begreifen. Wie hilft uns ein solches Lernen, selbst-bewusst zu werden, uns und andere besser zu verstehen sowie besser und gesünder in Einklang mit Menschen und Umwelt zu leben?

Wir freuen uns auf spannende Einblicke und praktische Empfehlungen.

FacebookTwitterGoogle+